Angaben zu Deinem Lokal













Veranschaulichung der tatsächlich anfallenden Kosten

Du hast 10 telefonische Reservierungen / Tag.
Wenn eine manuelle Reservierung durchschnittlich 90 Sekunden dauert, dann entspricht das Kosten von 0,27 Euro pro Reservierung (bei einem Stundenlohn von 10,60 Euro).

Du hast an 30 Tagen im Monat geöffnet.*
10 Reservierungen x 30 Tage = 300 Reservierungen
300 Reservierungen x 0,27 Euro = 81,00 Euro Reservierungskosten / Monat

Kostenvergleich


Online-Reservierungsportale

Manuelle Reservierung
47 EUR

Gastronaut Pro


Kosten pro Reservierung mit Gastronaut Pro

Der Unterschied zur manuellen Reservierung? Je mehr Reservierungen du über Gastronaut erhältst, umso geringer sind die Kosten pro Reservierung:

10 Reservierungen x 30 Tage = 300 Reservierungen
47,00 Euro Reservierungskosten / 300 Reservierungen = 0,20 Euro

Kosten pro Reservierung beim Wettbewerb

Richtig teuer wird es hingegen mit Buchungsportalen. Dort zahlst Du zwischen 25,00 bis 69,00 Euro pro Monat fix. Dazu kommen aber weitere Kosten, je nach Vertrag zwischen 1,50 bis 2,00 Euro zusätzlich als Provision pro Reservierung. Das summiert sich schnell zu einem gewaltigen Betrag.
Gastronaut bietet volle Kostentransparenz durch Fixkostenpreise und Du kannst so viele Reservierungen annehmen, wie Du möchtest. Toll, nicht?